Wie Um verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank?

Zusammenfassung:

In diesem Artikel wird erläutert, wie Benutzerberechtigungen in der Access-Datenbank verwaltet werden . Da dies Ihnen helfen wird, müssen Sie die Berechtigungsstufe angeben, die jedem einzelnen Benutzer der Access-Datenbank zugewiesen wurde.

Welche Berechtigungen können Sie jedem Access datenbankbenutzer zuweisen?

Sie haben die Möglichkeit, Objekt- und Datenbankberechtigungen für einzelne Benutzer oder Gruppenkonten in der Arbeitsgruppe manuell zu ändern. Es wird immer empfohlen, Gruppen Berechtigungen zuzuweisen, die keinem bestimmten Benutzer zugeordnet sind, da jeder Benutzer die der Arbeitsgruppe zugewiesene Berechtigung erhält.

Berechtigungsarten

Sie können jedem Benutzer 9 Berechtigungstypen für die Verarbeitung von Objekten oder Daten in der Datenbank zuweisen. Die folgende Tabelle enthält detaillierte Informationen zu 9 Benutzerberechtigungstypen, die für welche Art von Objekten gelten und welche Berechtigung sie Benutzern erteilt.

Genehmigung Ermöglicht einem Benutzer dies Betroffene Objekte
Öffnen / Ausführen Öffnen Sie eine Datenbank, ein Formular oder einen Bericht. Führen Sie ein Makro aus. Datenbanken, Formulare, Berichte und Makros.
Exklusiv öffnen Öffnen Sie eine Datenbank in einem Netzwerk, und stellen Sie sicher, dass andere Benutzer die Datenbank nicht öffnen können, während der erste Benutzer sie geöffnet hat. Tabellen, Abfragen, Formulare, Berichte, Makros und Module.
Design lesen Zeigen Sie das Design von Objekten an. Änderungen am Design sind nicht zulässig. Tabellen, Abfragen, Formulare, Berichte, Makros und Module.
Design ändern Ändern Sie das Design von Objekten und löschen Sie Objekte. Tabellen, Abfragen, Formulare, Berichte, Makros und Module.
Verwalten Legen Sie Datenbankkennwörter fest, replizieren Sie Datenbanken und ändern Sie die Starteigenschaften . Sie haben vollen Zugriff auf Objekte und Daten und weisen Berechtigungen für Objekte zu. Datenbanken, Tabellen, Abfragen, Formulare, Berichte, Makros und Module.
Daten lesen Zeigen Sie Daten an, jedoch keine Tabellen- oder Abfrageentwürfe. Tabellen und Abfragen.
Daten aktualisieren Daten anzeigen und bearbeiten, aber keine Daten einfügen oder löschen. Tabellen und Abfragen.
Daten einfügen Daten anzeigen und einfügen, aber keine Daten ändern oder löschen. Tabellen und Abfragen.
Daten löschen Daten anzeigen und löschen, aber keine Daten ändern oder einfügen. Tabellen und Abfragen.

Jetzt müssen Sie genügend Ahnung haben, welche Art von Benutzerberechtigung Sie für eine bestimmte Aufgabe zuweisen sollten.

Wie Um Benutzerberechtigung in der Access – Datenbank zu verwalten?

 Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Benutzerberechtigungen in der Access-Datenbank und ihren Objekten zu erteilen oder zu verwalten .

  • Wählen Sie Extras> Sicherheit> Benutzer- und Gruppenberechtigungen. Dadurch wird das Dialogfeld Benutzer- und Gruppenberechtigungen geöffnet.
  • Wechseln Sie zur Registerkarte Eigentümer ändern . Hier können Sie sehen, wer der aktuelle Eigentümer der Datenbank und aller ihrer Objekte ist . Wechseln Sie zur Registerkarte Berechtigungen, und überprüfen Sie den Namen der Datenbankarbeitsgruppe oder der Benutzer, denen Berechtigungen zugewiesen sind. Aus der angezeigten Liste der Benutzer- / Gruppennamen müssen Sie die Administratorgruppe auswählen .

verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank 1

  • Es ist Zeit, Details zu den Berechtigungen zu untersuchen, die verschiedenen Gruppennamen und Objekttypen zugewiesen sind.
  • Wählen Sie einen Auftragseingang aus der Liste der Benutzer- / Gruppennamen. Angenommen, Sie möchten dieser Gruppe eine Berechtigung zuweisen, und führen Sie die folgenden Schritte aus.

verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank 2

  • Nun müssen Sie aus der angezeigten Dropdown-Liste der Objektnamen die Datenbank auswählen. Vom Berechtigungen Abschnitt wählen Sie die Öffnen / Ausführen.
  • Tippen Sie auf die Option Übernehmen . Danach erhalten alle Benutzer in der Auftragserfassungsgruppe die Berechtigung, ihre aktuelle Datenbank zu öffnen und auszuführen.

verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank 3

  • Es ist Zeit, Berechtigungen für die Tabellenobjekte der Auftragserfassungsgruppe festzulegen. Ebenso müssen Sie aus der Dropdown-Liste eines Objekttyps eine Tabelle auswählen . Wählen Sie anschließend aus der angezeigten Liste des Objektnamens ganze Tabellennamen aus.
  • Wählen Sie im Abschnitt Berechtigungen die Option Daten einfügen und aktualisieren. Standardmäßig wird die Option Design lesen und Daten lesen angezeigt. Sie müssen das Kontrollkästchen Verwalten, Design ändern und Daten löschen deaktivieren.

verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank 4

  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Übernehmen .
  • Um das geöffnete Dialogfeld zu schließen, klicken Sie auf die Schaltfläche OK .

Wie Um Geben Sie Zugriffsebene zu jedem Access – Datenbank – Benutzer?

Mit dem Sicherheitsassistenten auf Benutzerebene können Sie die Zugriffsebene für jeden Datenbankbenutzer angeben.

  • Um den Assistenten zu starten, gehen Sie zum Menü Extras, wählen Sie die Option Sicherheit und klicken Sie dann auf den Sicherheitsassistenten auf Benutzerebene.
  • Im geöffneten Assistentenbildschirm werden Sie gefragt, ob Sie die vorhandene Datei bearbeiten oder mit einer neuen Sicherheitsdatei beginnen möchten.

verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank 5

  • Angenommen, Sie möchten mit einer neuen beginnen und dann die Option “Neue Arbeitsgruppeninformationsdatei erstellen” auswählen, nachdem Sie auf ” Weiter ” geklickt haben .

verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank 6

  • Im nächsten geöffneten Bildschirm müssen Sie den Namen und die Firmendetails eingeben. Nun, dieser Schritt ist optional. Hier sehen Sie auch eine seltsame Zeichenfolge, die als WID bekannt ist. Es ist eine eindeutige Kennung, die zufällig vergeben wird und nicht geändert werden darf.

verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank 7

  • Auf demselben Bildschirm werden Sie gefragt, ob Sie die Sicherheitseinstellung anwenden müssen. Nur die aktuell bearbeitete Datenbank möchte die Standardberechtigung auf ganze Datenbanken anwenden. Nachdem Sie Ihre Wahl getroffen haben, klicken Sie auf die nächste.

verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank 8

  • Der nächste Bildschirm definiert den Umfang Ihrer Sicherheitseinstellungen. Wenn Sie möchten, können Sie bestimmte Tabellen, Abfragen, Formulare, Berichte oder Makros vom Sicherheitsschema ausschließen. Wir gehen davon aus, dass Sie die gesamte Datenbank sichern möchten. Klicken Sie daher auf die Schaltfläche Weiter, um fortzufahren.

verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank 9

  • Im nächsten geöffneten Assistentenbildschirm müssen Sie die Gruppen zum Aktivieren der Datenbank angeben.
  • Durch Auswahl jeder Gruppe können Sie überprüfen, welche Berechtigung ihr zugewiesen wurde.
  • Jetzt müssen Sie die Berechtigung auch der Standardbenutzergruppe zuweisen. In dieser Standardgruppe erhalten Sie alle Benutzer des hier aufgeführten Computers.
  • Wenn Sie die Sicherheit auf Benutzerebene aktivieren, möchten Sie dem Benutzer höchstwahrscheinlich keine Rechte gewähren. Wählen Sie dazu “Nein, die Benutzergruppe sollte keine Berechtigungen haben”. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Weiter .

verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank 10

  • Im nächsten Schritt müssen Sie eine neue Datenbank erstellen Benutzer, gut können Sie so viel schaffen als Benutzer Sie wollen. Klicken Sie einfach auf die Option “Neuen Benutzer hinzufügen” . Sie müssen einige sichere und eindeutige Kennwörter für jeden Ihrer Datenbankbenutzer festlegen.

verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank 11

Erstellen Sie keine freigegebenen Konten. Wenn Sie jedem Datenbankbenutzer einen individuellen Kontonamen zuweisen, wird die Sicherheit und Verantwortlichkeit erhöht.

  • Anschließend müssen Sie im Dropdown-Feld jeden Benutzer auswählen und ihn einer oder mehreren Gruppen zuweisen. Dieser Schritt bietet jedem Benutzer Sicherheitsberechtigungen, die indirekt von der Gruppenmitgliedschaft geerbt werden.
  • Endlich haben Sie die Möglichkeit, eine Sicherung der unverschlüsselten Datenbank zu erstellen. Diese Sicherung erleichtert die Wiederherstellung Ihrer Daten, wenn Sie das Kennwort versehentlich vergessen haben.

verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank 12

  • Es ist eine gute Angewohnheit, ein Backup zu erstellen. Speichern Sie es daher auf einem Wechseldatenträger wie einer DVD oder einem Flash-Laufwerk. Bewahren Sie dieses Gerät an einem sicheren Ort auf.

verwalten Benutzerberechtigungen In Access Datenbank 13

  • Löschen Sie nach der Erstellung des Backups die unverschlüsselte Datei von der Festplatte, um sie vor neugierigen Blicken zu schützen.

FAQ:

Wie beschränke ich die Bearbeitung im Access?
Sie können Benutzer leicht daran hindern, Daten zu ändern, indem Sie die Steuerelementeigenschaften des Access-Formulars verwenden. Hier finden Sie alle Details zum Festlegen der Steuerelementeigenschaften, um die Dateneingabe zu verhindern.

Access bietet verschiedene Optionen, um zu verhindern, dass Benutzer versehentlich Datenbankformulare ändern. Der Trick besteht darin, die Steuerelementeigenschaften mit den Namen “Aktivieren und Sperren” einzurichten.
Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen:

• Zuerst müssen Sie Ihr Access-Datenbankformular im Design öffnen.
• Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen.
• Auf der Registerkarte Daten müssen Sie die Option yes in der Eigenschaft Locked festlegen.

Auf diese Weise wird verhindert, dass Benutzer Änderungen im Feld verhindern. Trotzdem können Benutzer ins Feld gehen und das auch kopieren.

Um Benutzer daran zu hindern, dieses Feld zu bearbeiten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

• Zuerst müssen Sie Ihr Access-Datenbankformular im Design öffnen.
• Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Kundennamen.
• Auf der Registerkarte Daten müssen Sie in der Eigenschaft Aktiviert die Option Nein festlegen.

Auch nach dem Deaktivieren der Enabled-Eigenschaft wird weiterhin das Feld für den Kundennamen angezeigt.

Damit Benutzer mit dem Formularfeld arbeiten können, müssen Sie die Steuerung sowohl für Daten als auch für deren Beschriftung festlegen. Befolgen Sie in einer solchen Situation die folgenden Schritte:

• Zuerst müssen Sie Ihr Access-Datenbankformular im Design öffnen.
• Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Kundennamen.
• Auf der Registerkarte Daten müssen Sie in der Eigenschaft Aktiviert die Option Nein festlegen. Setzen Sie außerdem die Locked-Eigenschaft auf No.

Wie viele Benutzer können gleichzeitig auf die Access datenbank zugreifen?
Es ist ein sehr hartnäckiger Mythos, dass Access Jet-Datenbanken nur 20 Benutzer unterstützen.

Aus jüngsten Untersuchungen geht jedoch hervor, dass rund 200 Benutzer gleichzeitig an einer Access / Jet-Datenbank arbeiten können.
Wenn jeder nur die Access-Datenbank verwendet, um Daten in der Tabelle anzuzeigen oder einzugeben. In diesem Fall kann eine große Anzahl von Benutzern problemlos in der Zugriffsdatenbank arbeiten.

Wenn jedoch mehrere Benutzer versuchen, umfangreiche Abfragen und Berichte mit Datenaktualisierungen auszuführen, wird die Leistung beeinträchtigt.

Einpacken:

In MS Access identifiziert eine Berechtigung standardmäßig die Auswahl anderer Objekte. Angenommen, Sie erlauben die Berechtigung zum Ändern von Daten in der Tabelle. Andere Berechtigungen wie Lesedesign und gelesene Daten werden automatisch zugewiesen.

Während Sie mit den Access-Datenbanken arbeiten, müssen Sie immer auf Vorfälle wie Korruption und Abstürze vorbereitet sein.

Eine der besten Möglichkeiten, um die Beschädigung der Access-Datenbank zu beheben, ist die Verwendung einer leistungsstarken Wiederherstellung wie der Reparatur der Access-Datenbank.

tip Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit Stellar Repair for Access:

Diese Software gewährleistet die nahtlose Reparatur und Wiederherstellung der ACCDB- und MDB-Datenbank und stellt alle Objekte einschließlich Tabellen, Berichte, Abfragen, Datensätze, Formulare und Indizes sowie Module, Makros usw. wieder her. Beheben Sie Microsoft Access-Probleme jetzt in 3 einfachen Schritten:

  1. Herunterladen Sie Stellar Repair for Access mit der Bewertung Toll auf Cnet herunter.
  2. Klicken Sie auf die Option Browse und Search, um eine beschädigte Access-Datenbank zu finden.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Repair, um die Datenbankobjekte zu reparieren und in der Vorschau anzuzeigen.

Pearson Willey ist ein Website-Inhaltsschreiber und Langform-Inhaltsplaner. Daneben ist er auch ein begeisterter Leser. So weiß er sehr gut, wie man ansprechende Inhalte für Leser schreibt. Schreiben ist für ihn wie ein wachsender Vorteil. Er liebt es, sein Wissen in MS Access zu erkunden und technische Blogs zu teilen.