Wie behebt man MS Access Laufzeit 3146 ODBC-Aufruf fehlgeschlage Fehler?

Zusammenfassung:

Zeigt Ihre Access-Datenbank den Fehler “3146 – ODBC-Verbindung fehlgeschlagen” an? Suchen Sie nach den Updates, um dieses Problem zu beheben? Dann gehen Sie einfach den gesamten Beitrag durch und holen Sie sich die beste Auflösung, um dieses Problem zu lösen. 

Die Fehlermeldung „3146 – ODBC-Verbindung fehlgeschlagen“ wird als Ergebnis einer fehlerhaften Netzwerkverbindung angezeigt. Dieser Fehler kann zu jedem Zeitpunkt in der Datenbank auftreten, zu dem die Datenbank auf einem zusätzlichen PC eingerichtet und zugeordnet wurde. Die am häufigsten verwendeten Alternativen sind entweder fehlerhafte Netzwerkkarten oder SQL beendet die Verbindung aus Sicherheitsgründen nach 30 Minuten Inaktivität.

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, ohne dass Programm und Datenbank länger als 30 Minuten inaktiv sind, müssen Sie sich an einen IT-Experten wenden, um sicherzustellen, dass Ihre Netzwerkverbindung eingerichtet ist und ordnungsgemäß funktioniert.

Dieser Laufzeitfehler tritt zu dem Zeitpunkt auf, zu dem das System Probleme mit den Software- und Hardwarekomponenten hat. Der Hauptgrund für diesen Fehler liegt darin, dass ein System unter Windows beschädigt wird.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Fehler 3146 “ODBC-Aufruf fehlgeschlage” in MS Access mithilfe der manuellen Methode und sogar einer vollautomatisierten Lösung beseitigen können . Außerdem werden auch Fehler gesendet , die regelmäßig im Zusammenhang mit dem fehlgeschlagenen Aufruf von Access error 3146 odbc auftreten.

Was ist Laufzeitfehler 3146?

Wenn Microsoft Access versucht, die SQL Server 2000-Datenbank mithilfe der ODBC-Verbindung einzugeben, zeigt es einen Fehler 3146-ODBC-Aufruf fehlgeschlagen an. Die Datenbank wurde als Datenquelle für das System mit dem Treiber von SQL Server festgelegt.

Daher kann beim Start der .mdb-Anwendung die Datenbank angehängt und die Ergebnisse abgerufen werden. Aber beim Ausfüllen von Daten auf Kombinationsfeld zeigt es odbc Aufruf gescheitert Fehler 3146.

Dieser Fehlerbericht ist das hexadezimale Format des generierten Fehlercodes. Dies wird häufig von MS Windows zusammen mit zusätzlicher kompatibler Software und Treibern verwendet. In einigen Fällen finden Sie möglicherweise überflüssige Einschränkungen für den Access fehler 3146 ODBC-Aufruf fehlgeschlage . Der weitere Buchstaben- und Zahlencode wird auf Ihr Speicherfragment adressiert, wo alle Anweisungen zum Zeitpunkt des Auftretens dieser Fehlermeldung gespeichert werden.

Sie können auch mögen: 

[fester] MS Access-Fehler “ID ist kein Index in dieser Tabelle”

Schritt für Schritt Anleitung zum Beheben von MS Access 3218 “konnte nicht aktualisieren” Datensatz Verriegelung Fehler

Gründe für Access Laufzeitfehler – 3146 ODBC-Aufruf fehlgeschlagen?

Wie bereits erwähnt, ist der Hauptgrund für den Laufzeitfehler 3146 die Beschädigung der Windows-Systemdateien. Denn wenn die Einträge des Systems unterbrochen werden, ist es ausreichend, dass zwei erhebliche Verletzungen der Gesamtgesundheit des einzelnen Computersystems darstellen

Einige bekannte Gründe für die Ursache dieses Fehlers sind die fragmentarische Installation, das Löschen von gebrochenen Dateien, die unangemessene Entfernung von Geräten und Software. Sogar der Angriff eines bösartigen Programms wie Trojaner oder anderer Viren wie Spyware oder Adware könnte zu dieser hektischen Situation führen. Diese ganzen Instanzen reichen aus, um Systemdateien des Windows zu löschen oder zu beschädigen. Eine beschädigte Datei lässt Sie falsch ein und vermisst die Verknüpfung von Details und Datendateien, die für das korrekte Funktionieren des Programms wichtig sind.

Lösungen, um Access zu reparieren 3146 ODBC-Aufruf fehlgeschlagen Fehler

Methode 1: Um dieses Problem zu beheben, wird empfohlen, den ODBC 1.x-Treibermanager (Odbc.dll) zu entfernen und ihn durch ODBC 2.x-Treibermanager (Odbc.dll) im primären Pfad zu ersetzen.

Methode 2: Erweiterte Computerbenutzerauflösung (erweitert):

  • Schalten Sie Ihr System ein und starten Sie es als Administrator.
  • Klicken Sie auf Start, und wählen Sie Alle Programme, Zubehör und System. Wählen Sie danach die Systemwiederherstellung aus.
  • Wenn Sie den folgenden Bildschirm aufrufen, drücken Sie auf “Meine Maschine zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen” und dann auf WEITER.
  • Lokalisieren Sie den wichtigsten Wiederherstellungspunkt in der Liste “Wiederherstellungsdatum auswählen” und klicken Sie danach auf Weiter.
  • Klicken Sie im Überprüfungsbildschirm des Systems auf Weiter.
  • Wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist, starten Sie das System neu.

Vollautomatische Lösung:

Wenn alle oben genannten Lösung nicht helfen, dieses Problem zu beheben, würde ich vorschlagen, für ein Drittanbieter-Tool entscheiden, die jede Art von MS Access Fehler zu lösen. Und das beste verfügbare Werkzeug für diesen Zweck ist das MS Access Reparatur- und Wiederherstellungs werkzeug. Dieses Tool behebt nicht nur Fehler, sondern repariert auch die MDB- oder .acccdb-Dateien und stellt die Daten aus Ihrer beschädigten MS Access-Datenbank wieder her. Sie können die Indizes, Tabellen, Abfragen und Relationen auch sehr einfach mit diesem Tool wiederherstellen.

Schritte zu beheben MS Access 3146 Fehler 

Schritt 1: Downloaden und installieren Sie die Software. Nach der Installation wählen Sie die korrupte Access-Datei für die Reparatur

step 1

Schritt 2: Die Software wird Ihnen die Liste aller durchsucht Datei in einem Laufwerk. Wählen Sie die Datei zu reparieren, und klicken Sie auf “Reparieren” Taste.

2

Schritt 3: Der Wiederherstellungsprozess wird begonnen zu erhalten und Sie den Protokollbericht zur Analyse finden.

3

Schritt 4: Sobald der Wiederherstellungsprozess ist over, klicken Sie auf “OK”, um die Vorschau der Datei Datenbankobjekte zu sehen.

4

Schritt 5: reparierte Datei kann betrachtet werden.

5

Schritt 6: Die Software wird reparierte Datenbank standardmäßig auf den Ort, an dem beschädigten Datenbank gespeichert wurde zu retten, aber es wird die Datei umzubenennen. Sie können für die gewünschte Stelle zu reparierenden Datenbank zu speichern entscheiden.

6

Schritt 7: Speichern unter Prozess.7

Schritt 8: Speichern abgeschlossen ist.

8

tip Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit Stellar Repair for Access:

Diese Software gewährleistet die nahtlose Reparatur und Wiederherstellung der ACCDB- und MDB-Datenbank und stellt alle Objekte einschließlich Tabellen, Berichte, Abfragen, Datensätze, Formulare und Indizes sowie Module, Makros usw. wieder her. Beheben Sie Microsoft Access-Probleme jetzt in 3 einfachen Schritten:

  1. Herunterladen Sie Stellar Repair for Access mit der Bewertung Toll auf Cnet herunter.
  2. Klicken Sie auf die Option Browse und Search, um eine beschädigte Access-Datenbank zu finden.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Repair, um die Datenbankobjekte zu reparieren und in der Vorschau anzuzeigen.

Pearson Willey ist ein Website-Inhaltsschreiber und Langform-Inhaltsplaner. Daneben ist er auch ein begeisterter Leser. So weiß er sehr gut, wie man ansprechende Inhalte für Leser schreibt. Schreiben ist für ihn wie ein wachsender Vorteil. Er liebt es, sein Wissen in MS Access zu erkunden und technische Blogs zu teilen.