oben 7 Fehler in MS Access zusammen mit ihren schnelle Korrekturen …!

Als MS Access-Benutzer ist es üblich, auf Fehler und Probleme zu stoßen. Nun, der aufgetretene Fehler ist manchmal einfach zu beheben und manchmal auch schwierig. Wenn Sie in solch einem Fehler in Ihrer Access-Datenbank stecken bleiben, dann wird dieser Blog sicherlich eine großartige Erfahrung sein.

Folgen Sie einfach diesem Blog, um zu erfahren, wie Sie Fehler in MS Access beheben können.

Einfache und einfache Möglichkeit, schwerwiegenden Fehler Blot in MS Access zu entfernen:

Es ist offensichtlich, dass Sie während des Betriebs Ihres MS-Zugangs möglicherweise Fehler bekommen und dass Sie einen solchen schwerwiegenden Fehler-Blot satt haben. Sorge dich nicht; Sie können solche Fehler in MS Access mit Hilfe der unten genannten manuellen und automatischen Korrekturen leicht beheben. Mit dem können Sie auch die beschädigten MS Access-Daten mit Leichtigkeit reparieren und wiederherstellen.

tip Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit Stellar Repair for Access:

Diese Software gewährleistet die nahtlose Reparatur und Wiederherstellung der ACCDB- und MDB-Datenbank und stellt alle Objekte einschließlich Tabellen, Berichte, Abfragen, Datensätze, Formulare und Indizes sowie Module, Makros usw. wieder her. Beheben Sie Microsoft Access-Probleme jetzt in 3 einfachen Schritten:

  1. Herunterladen Sie Stellar Repair for Access mit der Bewertung Toll auf Cnet herunter.
  2. Klicken Sie auf die Option Browse und Search, um eine beschädigte Access-Datenbank zu finden.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Repair, um die Datenbankobjekte zu reparieren und in der Vorschau anzuzeigen.

Liste des gemeinsamen Access Datenbank Error

Wenn Ihre Access-Datenbank beschädigt ist und Sie versuchen, darauf zuzugreifen, werden mehrere Fehlermeldungen ausgegeben, die Sie möglicherweise verwirren. Also, hier ist die Liste der Fehler, die am häufigsten auftritt, wenn MS Access-Datenbank beschädigt oder beschädigt wird.

Fehler 1 # Unbekanntes Datenbankformat “xxx.mdb” (Fehler 3049)

Ursachen:

Nicht nur das Hardware / Software-Problem, sondern auch die beschädigte Seitenstruktur und andere Schäden innerhalb der mdb / accdb-Datei führen zu dem Fehler “Unbekanntes Datenbankformat”.

Fehler 2 # “Kann nicht auf mit ‘*’ ausgewählten Feldern gruppieren. (Fehler 3121)

Ursachen:

 Der Fehler 3121 begegnet beim Ausführen einer Abfrage mit Min-, Max- oder Sum-Funktionen, ohne die Option Alle Felder ausgeben in Zugriff auf “Nein” zu setzen.

Fehler 3 # Microsoft Jet Engine kann diese Datei nicht öffnen (Fehler 3011)

Ursachen:

Dieser Fehler tritt auf, wenn die MS Access-Anwendung nicht ordnungsgemäß installiert wird oder wenn eine Änderung in der Windows-Registrierung durch eine Softwareaktualisierung vorgenommen wird.

Fehler 4 # Datensätze können nicht gelesen werden; keine Leseberechtigung für “MySysAccessObjects” (Fehler 3112)

Ursachen:

Die Gründe für diesen Fehler sind:

  • Entweder hat der Benutzer nicht die Berechtigung, die Access-Tabellen zu lesen.
  • Oder der MS Access ist der Ansicht, dass der Benutzer keine Berechtigung zum Lesen von Daten hat.

Fehler 5 # Datenbank muss repariert werden oder ist keine Datenbankdatei (Fehler 2239)

Ursachen:

Wenn ein Korruptionsproblem in der Access-Datenbank auftritt, erkennt die Jet-Engine die Tabellendefinition und -struktur nicht. Dies führt zu Beschädigung der Access-Datenbank.

Fehler 6 # “Operation muss eine aktualisierbare Abfrage verwenden” (Fehler ‘80004005’)

Ursachen:

Dieser Fehler tritt normalerweise beim Verknüpfen der Tabellen auf, auf die zugegriffen werden soll, wenn die verknüpften Tabellen keine Primärschlüsseleinschränkungen enthalten.

Fehler 7 # Zugriffsfehler “Die Abfrage kann nicht abgeschlossen werden” (Fehler 3183)

Ursachen:

Dieser Fehler tritt insbesondere dann auf, wenn die Größe der Abfrage die Datenbankgröße überschreitet oder wenn nicht genügend Speicherplatz auf der Festplatte vorhanden ist, um den Abfragebericht beizubehalten.

Welche Gründe sind für MS Access Fehler verantwortlich?

Nun, es gibt verschiedene Gründe, die MS Access-Datenbankdatei leicht beschädigen oder beschädigen können, und als Folge davon zeigt Ihre Datenbank mehrere Fehlerblots an. Im Folgenden finden Sie einige häufige Gründe, die für die Beschädigung der Access MDB-Datei verantwortlich sind. Also, schau sie dir an.

  • Plötzliches Herunterfahren des Systems
  • Virus- / Malware-Angriff
  • Schlechter Sektor in der Festplatte verfügbar
  • Fehler in der Netzwerkverbindung
  • Die MS Access-Anwendung ist nicht ordnungsgemäß vorhanden

Dies sind einige häufige Gründe, die MS Access-Datenbankdatei beschädigen oder beschädigen können. Nichtsdestotrotz können Sie es mit Hilfe der entsprechenden Reparatur- und Wiederherstellungssoftware von MS Access reparieren und wiederherstellen.

Wie behebt man MS Access Fehler (manuell)?

Wenn Ihre Access-Datenbank irgendwie beschädigt ist und Sie diese ohne Datenverlust beheben müssen. Dann ist die erste Empfehlung mit den manuellen Fixes zu gehen und dann Ansatz für die automatischen Fixes.

Lösung 1 # kompakt und reparieren

Die erste manuelle Methode, die Sie versuchen müssen, um die beschädigte MS Access-Datenbank zu reparieren, ist kompakt und Reparatur. Die MS Access-Anwendung enthält die integrierte Funktion, die speziell für die Reparatur und Wiederherstellung beschädigter oder beschädigter Datenbankdateien entwickelt wurde. Es kann leicht mehrere Fehler und Beschädigungen Ihrer beschädigten Dateien beheben.

LESEN SIE AUCH:

7 Möglichkeiten zur Problembehandlung bei Microsoft Access Absturz beim Öffnen des Berichts

Wie MS Access Fehler 3259 zu beheben “Ungültiger Felddatentyp” und verwandte Probleme …!

Darüber hinaus ist es eine kostengünstige Lösung, da Sie nicht ständig Geld ausgeben müssen und von Software von Drittanbietern abhängig sind. Es ist jedoch wichtig, dass Sie eine alternative Option benötigen, wenn diese Lösung Ihr Problem nicht beheben kann, das normalerweise im Fall von schweren Schäden oder Beschädigungen festgestellt wird. Bevor wir jedoch über eine andere Lösung sprechen, wollen wir herausfinden, wie die Funktion “ kompakt und reparieren ” hilft, Datenbankdateien zu reparieren und wiederherzustellen. Unten finden Sie heraus, wo sich das Dienstprogramm Compact und Repair in verschiedenen Versionen der MS Access-Anwendung befindet:

In MS Access 2003

  • Wählen Sie im Menü Extras die Option Datenbank-Dienstprogramme.
  • Wählen Sie dort Datenbank komprimieren und reparieren aus.

In MS Access 2007

  • Klicken Sie auf Office und dann auf Verwalten.
  • Wählen Sie dort Datenbank komprimieren und reparieren aus.

In MS Access 2010

  • Klicken Sie auf Datei und dann auf Info
  • Wählen Sie Kompakt und Reparieren.

In MS Access 2013

  • Klicken Sie auf die Registerkarte Datenbank-Tools
  • Wechseln Sie zur Gruppe Tools
  • Wählen Sie dort die Datenbank zum Vergleichen und Reparieren aus

Sobald Sie die Komprimierung und Reparatur in einer beliebigen Version von MS Access auswählen, führt die Anwendung den Reparatur- und Wiederherstellungsprozess aus. Sobald der Reparaturvorgang abgeschlossen ist, wird die Datenbankdatei mit der neuen Datei ohne Beschädigung neu gestartet. Wenn Ihr Problem jedoch weiterhin besteht, können Sie sich für MS Access Reparatur- und Wiederherstellungssoftware entscheiden.

 Lösung 2:

Wenn Sie die Access Runtime-Anwendung (.accde-Datei) öffnen, die mit Access Version 1710 in einer früheren Version des Zugriffs gespeichert wurde. Dann wird dies eine Fehlermeldung ausgeben, und Sie werden feststellen, dass Ihre Access-Datenbank das Öffnen verweigert und den Fehler “Die Datenbank befindet sich in einem nicht erkannten Format” anzeigt.

Dieser spezielle Fehlercode ist nun in der Version 1710 (Build 8625.2132) behoben. Um das Update sofort zu erhalten, öffnen Sie eine beliebige Office 2016-App und wählen Sie “Ablage”> “Konto”> “Update-Optionen”> “Jetzt aktualisieren”.

 Nach dem Aktualisieren auf die neueste Version können Sie die .accdb-Datei erneut öffnen und dann auf Datei> Speichern unter> ACCODE erstellen klicken, um die ACCDE-Datei in dem Format neu zu erstellen, das problemlos mit Version 1709 und früheren Versionen verwendet werden kann.

Lösung 3: MS Access-Datenbankreparatursoftware

Wenn die oben erwähnten Access error blots manuelle Fixes nicht helfen, solche Fehler zu beheben. Dann müssen Sie sich auch keine Sorgen machen, weil Sie die alternative Option wie Access Repair haben und Wiederherstellung Software.

Es wurde speziell entwickelt, um beschädigte oder beschädigte MS Access-Datenbankdateien zu reparieren. Es kommt mit einem leistungsstarken Algorithmus, der sogar stark beschädigte Access-Datenbank-Dateien scannt. Es hat auch eine sehr interaktive GUI, die dem Benutzer hilft, die Access-Datenbank einfach zu bedienen und zu reparieren, ohne Änderungen an der ursprünglichen Struktur der Datei vorzunehmen. Es stellt leicht Schäden oder beschädigte Tabellen, Abfragen, Indizes und andere Daten wieder her.

Dieses Tool kann leicht alle kleineren und größeren Datenbankfehler und Probleme von MS Access 2013, 2010, 2007, 2003, 2002, 2000 auf fast allen Versionen von Windows-Betriebssystemen wie Windows 8/7 / Vista / XP / 2003 beheben. Eine kostenlose Testversion ist verfügbar, die Sie installieren können, um die Funktionen und die Zuverlässigkeit der Software zu überprüfen.

Eigenschaften von MS Access Datenbankreparatur Werkzeug

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Funktionen dieses Tools zum Reparieren der Access-Datenbank. Weitere Anwendungen dieses Tools sind wie folgt:

  • Stellen Sie Abfragen, Tabellen, Indizes und Beziehungen wieder her.
  • Reparieren Sie fehlerhafte ACCDB- oder MDB-Datenbankdateien.
  • Unterstützt verknüpfte Tabellen und berechneten Datentyp.
  • Es unterstützt auch berechnete Daten oder verknüpfte Tabellen.
  • Stellt alle Objekte wieder her, bei denen es sich um die gelöschten Datensätze oder die neue Datenbank handelt
  • Recover passwortgeschützte Module und Formulare und vieles mehr

Einpacken:

Jetzt müssen Sie nicht mit den Fehlerblots von MS Access kämpfen. Denn jetzt haben Sie die zwei Möglichkeiten entweder mit den manuellen Fixes zu gehen oder mit den automatischen Fixes zu gehen. Also, es liegt an dir, was du wählst. Gemäß unserer Empfehlung ist es besser, die manuellen Korrekturen zu wählen, wenn Sie auch technische Teile beherrschen oder mit der Softwarelösung arbeiten.

 

tip Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit Stellar Repair for Access:

Diese Software gewährleistet die nahtlose Reparatur und Wiederherstellung der ACCDB- und MDB-Datenbank und stellt alle Objekte einschließlich Tabellen, Berichte, Abfragen, Datensätze, Formulare und Indizes sowie Module, Makros usw. wieder her. Beheben Sie Microsoft Access-Probleme jetzt in 3 einfachen Schritten:

  1. Herunterladen Sie Stellar Repair for Access mit der Bewertung Toll auf Cnet herunter.
  2. Klicken Sie auf die Option Browse und Search, um eine beschädigte Access-Datenbank zu finden.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Repair, um die Datenbankobjekte zu reparieren und in der Vorschau anzuzeigen.