Wie man Zugriffs fehler auflöst “Du hast keinen exklusiven Zugriff auf die Datenbank zu diesem Zeitpunkt” …..!

Auf der Suche nach einigen besten Lösungen, um diese “Sie haben keinen exklusiven Zugriff auf die Datenbank zu diesem Zeitpunkt” Fehler in Ihrem Access 2016/2013 Anwendung zu beheben?

Wenn ja dann gehen Sie nicht überall, da dieser Beitrag Ihnen die beste empfohlene Option zur Verfügung stellt, um dieses Problem zu beheben. Daneben bekommst du auch eine einfache Idee, was diesen Fehler zu erzeugen macht.

Also, beginnen wir mit praktischem Szenario zuerst.

Praktisches Szenario:

Hier ist das praktische Szenario dieses Fehlers, der von einem der Benutzer wie Sie gefangen wird:

Wir haben einen Access dB für MRP verwendet, der vor 15 oder mehr Jahren gebaut wurde. Ich habe die Datenbank umgebaut, um Makros, Berichte, etc. zu optimieren / zu aktualisieren. Es funktioniert super. Normalerweise haben wir bis zu 5 Benutzer in der Datenbank den ganzen Tag. Mit der alten Datenbank würde das einzige Mal, wenn du eine Nachricht über den exklusiven Zugang erhalten würdest, wenn du versuchst, einen Bericht, eine Abfrage, eine Tabelle oder einen Makro zu ändern. Mit der neuen Datenbank, jederzeit ein zweiter Benutzer öffnet die Datenbank, die Meldung “Sie haben keinen exklusiven Zugriff auf die Datenbank zu diesem Zeitpunkt. Wenn du fortfährst, Änderungen vorzunehmen, kannst du sie später nicht mehr speichern. “Das ist kein Show-Stopper, sondern eine Verschlimmerung, die ich gerne lösen möchte.

Symptome von “Exklusiver Access zu das Datenbank” Fehler:

Dieser Fehler trat vor allem auf, während zahlreiche Benutzer eine einzelne Microsoft Access-Datenbank freigeben und gleichzeitig versuchen, ein bestimmtes Formular zu öffnen oder Objekte zu melden. In solchen Fällen erhalten Sie folgende Fehlermeldung. Diese spezielle Fehlermeldung wird mit dem Fehlercode -29064 angezeigt.

Du hast keinen exklusiven Zugriff auf die Datenbank zu diesem Zeitpunkt

Ursache des MS Access Fehlercodes -29064

Nun bevor wir uns der Lösung nähern, ist es besser, die Ursachen dieses exklusiven Zugriffs auf die MS Access-Datenbank zu verweigern. So können Sie diese Fehler korrekt bearbeiten, um diesen Fehler zu beheben. Hier ist die folgende Kombination von Einstellungen und Bedingung löst eine Objektaktualisierung aus.

  • Wenn mehrere Benutzer die gleiche Datenbankdatei öffnen.
  • Chancen sind auch, dass kompakte auf enge Datenbank-Einstellung ausgewählt ist.
  • DieCompact On Close-Datenbankeinstellung ist ausgewählt.
  • In Datenbankeinstellungen wie Spurname AutoKorrektur infound Name des Namens AutoKorrektur werden ausgewählt.
  • Das Berichts- oder Formularobjekt, das Sie öffnen möchten, muss ein eingebettetes Makro innerhalb des Kontroll- oder Formularereignisses enthalten.
  • In dieser Situation versucht der Zugriff, die vorgenommenen Änderungen zu speichern, kann aber keinen exklusiven Zugriff auf das Objekt erhalten.

down-in buy-now-blue

Auflösung, um den “exklusiven Zugriff auf die Datenbank” zu beheben

Um diesen exklusiven Zugriff auf den MS Access Database zu verhindern, führen Sie einen der folgenden Dinge aus:

  • Versuchen Sie den Split-Datenbank-Ansatz, so dass jeder Benutzer eine lokale Kopie der Front-End-Datenbank hat. Weitere Informationen finden Sie unter Split a Access-Datenbank.
  • Gehen Sie zum Datei-> Optionen -> Aktuelle Datenbank -> Anwendungsoptionen und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Compact On Close.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie zu beheben ‘80004005’ Fehlermeldung in MS Access Datenbank?

Wie zu entsperren/knacken/Erholen MS Access .mdb oder .accdb Datenbank

  • Gehen Sie auf die Datei -> Optionen -> Aktuelle Datenbank -> Name AutoKorrektur Optionen, löscht das Kontrollkästchen Name AutoKorrektur ausführen.
  • Versuchen Sie, die eingebetteten Makros aus dem Formular oder dem Bericht zu entfernen und ersetzen Sie sie entweder mit Makro- oder VBA-Ereignisprozeduren.

Schlussfolgerung:

Jetzt musst du eine einfache Idee haben, wie man dieses Problem beheben kann. So, jetzt müssen Sie diesen Fehler nicht mehr tolerieren, da nichts von Ihnen aus dem exklusiven Zugriff auf Ihre Access-Datenbank behindert werden kann.