Umfassender Leitfaden Auf : MS Access 2019-Datenbank Eingängige Funktionen

Möchten Sie Ihre MS Access-Anwendung mit dem neuen Upgrade für Access 2019 aktualisieren? Oder möchten Sie wissen, ob es sich bei diesem Microsoft Access 2019 um eine solide Datenbankanwendung handelt oder etwas fehlerbehaftet wie MS Access 2016 ist.

Erhalten Sie alle Informationen zum neuen Access 2019. Wenn Sie ein Upgrade von Access 2016 auf Access 2019 durchführen, verfügen Sie weiterhin über alle Funktionen, an die Sie gewöhnt sind. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie nichts anderes erhalten. Machen Sie sich keine Sorgen, da Sie auch einige neue Funktionen bemerken werden.

Hier erhalten Sie jede Menge Informationen über die neuen Funktionen der Access Database 2019. So können Sie leicht entscheiden, ob Sie Ihre aktuelle Access-Datenbank mit Access 2019 aktualisieren möchten.

Über MS Access 2019:

Microsoft Access 2019 ist die neueste Desktop-Produktivitätsdatenbank der Microsoft Corporation. MS-Zugriff ist die Einstiegsdatenbank von Microsoft, wobei Microsoft Azure als Cloud-basierte Datenbankanwendung in SQL Server und Access integriert ist. Das MS Power BI ist dagegen die effiziente relationale Datenbank und die Zukunft von Desktop-Produktivitätslösungen.

Wenn Sie sich dem Kauf eines neuen PCs nähern, müssen Sie diese neue Version des Zugriffs erwerben. Wenn die Version, die Sie gerade ausführen, für Sie gut funktioniert, können Sie in diesem Fall warten. Da die neue Version von Access 2019 auf einige Fehler stößt, sollten Sie sich etwas Zeit lassen bug Patches sind ausgearbeitet.

Wichtigste Highlights von  MS Access 2019-Funktionen:

Master-Datenbank Schöpfung und Management

  • Die MS Access-Datenbank hilft den Programmierern beim Speichern, Analysieren, Organisieren und Freigeben von Daten.
  • Optionen zum Erstellen von Tabellen dienen zur Erstellung von Datenblättern und zur Datenvalidierung.
  • Nutzen Sie die XML Data-Zugriffsseite und die visuelle Basisautomatisierung.
  • Einfache Datenaustauschoptionen mit MS Office-Anwendungen wie Word, Excel und anderen.

Abgesehen davon deckt die Anwendung viel mehr Funktionen ab. Lassen Sie uns diese Features nacheinander besprechen.

Visualisieren Sie Ihre Daten mit neuen Diagrammen

Sie können aus 11 neuen Diagrammen wählen, um die in Formularen und Berichten gespeicherten Daten zu verstehen. Passen Sie die Felder an die Diagrammmaße an und zeigen Sie Ihre Änderungen sofort in der Vorschau an.

Säulendiagramme

Sie sehen, dass im Säulendiagramm Kategorien entlang der horizontalen Achse angezeigt werden (Eigenschaft Axis (Category)). Während die Werte entlang der vertikalen Achse angezeigt werden.

Liniendiagramme

In diesem Diagrammtyp werden Kategorien entlang der horizontalen Achse angezeigt (Eigenschaft Axis (Category)), und Werte werden über die vertikale Achse verteilt (Eigenschaft Values (Y-Achse)).

Balkendiagramme

Im Balkendiagramm sind die Werte entlang der horizontalen Achse verteilt (Eigenschaft Axis (Category)). Dagegen sind Kategorien gleichmäßig über die vertikale Achse verteilt (Eigenschaft Werte (Y-Achse)). Bei diesem Diagrammtyp wird eine normale Anordnung der Achsen- und Wertebemaßung umgekehrt.

Kreisdiagramme

In dieser Diagrammform wurden Kategorien in Kreissegmenten angezeigt (Eigenschaft Axis (Category)). Die Datenwerte (Eigenschaft Werte (Y-Achse)) werden dagegen prozentual innerhalb des Kreiskreises angezeigt.

Combo-Charts

Kombinationsdiagramme sind die Kombination von zwei oder mehr Diagrammtypen, z. B. eine Gruppe von Spalten- und Liniendiagrammen, um verschiedene, aber verwandte Daten zu erläutern.

Unterstützung für dBASE ist zurück

In dieser neuen Datenbank für den Zugriff 2019 wird dieses Feature der Unterstützung für dBASE-Dateien (.dbf) wieder eingeführt. Benutzer können auf einfache Weise die in dBASE-Dateien in Access gespeicherten Daten importieren oder verknüpfen und auch Daten in dBASE-Dateien exportieren.

Eigenschaftsblatt sortieren

Haben Sie Schwierigkeiten, aus einer bestimmten Anzahl von verfügbaren Eigenschaften die spezifische Eigenschaft auf dem Eigenschaftsblatt zu finden? Machen Sie sich keine Sorgen, da die neueste Version von Access 2019 mit Eigenschaftsblatt-Sortierfunktionen eingeführt wird.

Formulare und Berichte enthalten manchmal Dutzende von Eigenschaften, die sich auf die verschiedenen Registerkarten verteilen. Zu diesem Zeitpunkt wird die Suche nach einer bestimmten Eigenschaft zu schwierig.

Um diese Eigenschaft der Eigenschaftsblatt-Sortierung zu nutzen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie zunächst das Eigenschaftsfenster im Entwurfsmodus für Formulare und Berichte
  • In der oberen rechten Ecke sehen Sie dann eine Sortierschaltfläche. Aufgrund der Standardeinstellung werden Eigenschaften in der ursprünglichen Reihenfolge aufgeführt, wie Sie in Access sehen müssen.
  • Tippen Sie auf die Sortieroption. Nach diesem Zugriff wird die Liste der Eigenschaften in alphabetischer Reihenfolge sortiert.
  • Klicken Sie erneut auf die Sortieroption, um die Sortierung auf ihre Standardeinstellungen zurückzusetzen.

Sie können auch mögen

Wie So beheben Sie Microsoft Access: “Kann diese Beziehung nicht erstellen und referenzielle Integrität erzwingen“ in Access 2013/2016?

Neu Etikett Name Eigenschaft für Kontrollen

In der Liste des Access 2019-Features wird eine neue hinzugefügte Eigenschaft für die Bezeichnung des neuen Labels für Steuerelemente hinzugefügt. Mit dieser Funktion können Sie ein Label-Steuerelement mit einem anderen Steuerelement verknüpfen. Zuerst müssen Sie das Label-Steuerelement „ausschneiden“ und anschließend in ein anderes Steuerelement einfügen, um es zu verknüpfen. Mit der neuen Eigenschaft “label name” kann der Name des Label-Steuerelements problemlos eingegeben werden, um es zu verknüpfen.

Dieser zugeordnete Markenname zusammen mit der Steuerung erleichtert die Zugänglichkeit. Wie bei der Assistive-Technologie können Sie die Assoziation jetzt leicht erkennen und anzeigen.

Unterstützung für große Nummern (Bigint)

Der neue Zugriff 2019 unterstützt den Datentyp Large number. Dies unterstützt einen nicht monetären numerischen Wert. Abgesehen davon ist es auch gut kompatibel mit dem SQL_BIGINT-Datentyp in ODBC. Dieser Datentyp eignet sich auch hervorragend zum Berechnen großer Zahlen.

Sie haben die Möglichkeit, mit einem entsprechenden Datentyp wie dem SQL Server-Bigint-Datentyp eine Verknüpfung oder einen Import aus einer Datenbank herzustellen. Sie können der Access-Tabelle eine große Zahl als Feld hinzufügen.

Verwenden Sie diesen Datentyp “Große Anzahl”, um das Importieren aus externen Quellen zu vereinfachen. Zunächst müssen Sie die Option im Dialogfeld Zugriffsoptionen auswählen. Tippen Sie auf Datei> Optionen> Aktuelle Datenbank.

Im Dialogfeld mit den Optionen wird der Abschnitt Datentyp-Support angezeigt. Wählen Sie daher die Option BigInt-Datentyp für verknüpfte / importierte Tabellen unterstützen.

ODBC Verbindung erneut versuchen Logik

Wenn ein solcher Vorfall eintritt, bei dem Access die ODBC-Verbindung zu einer externen Datenquelle verliert. Dann müssen Benutzer ihre Access-Datenbank schließen und dann wieder öffnen, um die Arbeit der Objekte, die die Daten der externen Datenquelle verwenden, zu ermöglichen. Access versucht nie, die unterbrochene Verbindung herzustellen, selbst wenn die Verbindung erneut gültig ist. Der Benutzer kann nichts tun, um zu versuchen, eine externe Datenquelle zu verbinden.

Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, da es solche Korrekturen gibt, mit denen Sie versuchen können, die verlorene ODBC-Verbindung zu einer externen Datenquelle wiederherzustellen. Das folgende Szenario hilft Ihnen bei der einfachen Handhabung dieses Problems.

  • Wenn der Zugriff die ODBC-Verbindung zu einer externen Datenquelle verliert, die Sie gerade verwenden, wird eine Fehlermeldung zu diesem Verbindungsfehlerproblem angezeigt.
  • Beim Ausführen von Vorgängen, die eine Verbindung zu einer externen Datenquelle herstellen müssen, versucht Access automatisch, die Verbindung zur Datenquelle wiederherzustellen. Wenn diese Wiederholung erfolgreich ist, können Sie mit Datenbankdaten und ihren Objekten arbeiten, ohne die Zugriffsdatenbank zu schließen oder erneut zu öffnen.
  • Wenn der Wiederholungsvorgang jedoch nicht erfolgreich verläuft, können Sie nicht mit einem Objekt arbeiten, das die externe Datenquelle verwendet. In diesem Fall können Sie weiterhin mit anderen Datenbankbereichen arbeiten, die nicht von nicht erreichbaren Datenquellen abhängig sind.

? Sie versuchen erneut, die Daten oder Objekte zu verwenden, die auf externen Datenverbindungen beruhen, und zwingen MS Access, sich erneut mit einer externen Datenquelle zu verbinden.

Das Bearbeiten eines neuen Wertelistenelements ist einfacher

Zum einfachen Öffnen des Dialogfelds “Listenelemente bearbeiten” während der Arbeit mit den Kombinationsfeldern für Wertelisten in Zugriffsformularen gibt es eine Tastenkombination.

  Um diese Verknüpfung zu verwenden, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

Wenn Ihr Kombinationsfeld eine Werteliste als Datenquelle verwendet, setzen Sie die Eigenschaft Allow Value List Edits auf Yes. Nach dem n können Sie diese neue Tastenkombination erhalten.

Wenn Sie das Kombinationsfeld in der Formularansicht verwenden, drücken Sie einfach Strg + E, um das Dialogfeld Listenelemente bearbeiten zu öffnen.

Sag mir Box Verbesserungen

Im neuen Access 2019 erhalten Sie außerdem die Möglichkeit zu sagen, was Sie am oberen Menüband machen möchten. Dies ist eine verbesserte Möglichkeit, Inhalte und Empfehlungen zu durchsuchen, um Fragen besser und schneller zu beantworten.

Wenn Sie nach bestimmten Aufgaben oder Abfragen in diesem Feld “Tell Me” fragen, werden Sie eine Vielzahl von Optionen erhalten. Wenn die Frage leicht zu lösen ist, versucht der Zugriff, sie direkt aus dem TELL ME-Fenster zu beantworten. Wenn die Antwort auf Ihre gestellte Frage jedoch schwierig ist, werden einige Hilfen vorgeschlagen, die Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen. Probieren Sie also die Dinge aus, mit denen Sie alle Ihre Probleme lösen können, nach denen Sie suchen.

Einfache Größenanpassung der Objekte in Design Windows

Bislang ist es ziemlich schwierig, die Tabellenobjekte in den Beziehungsfenstern und im Abfrageentwurf zu skalieren. Es wird auch festgestellt, dass das Aufnehmen und Hochschieben des Popup-Formulars mit der Hilfemaus ziemlich schwierig ist. Nun ist es jedoch zu einfach, den Rand der Tabellen zu erfassen und deren Größe zu ändern, indem Sie die Maus innerhalb des Fensters verwenden.

Verbesserungen der Zugänglichkeit in Access 2019

Abgesehen von den oben genannten erweiterten Funktionen von Access 2019 wurden in der Access-Landschaft zahlreiche Verbesserungen vorgenommen.

Hier sind einige Verbesserungen, die Sie auch mit Windows Narrator und anderen assistiven Technologien beobachten werden:

  • Status wie ausgeblendet oder erweitert von Suchfeldern und Kombinationsfeldern können jetzt leicht erkannt und gelesen werden.
  • Die komplette Nachschlag- und Kombinationsfeldzeile mit mehreren Spalten kann jetzt leicht gelesen und erkannt werden.
  • Der Name der Optionsgruppe mit ihrem Status wurde jetzt erkannt und gelesen.
  • Für die Datenblatt-Spalte ist auch das Pfeil-Symbol für das Filtermenü verfügbar.
  • Im Windows Narrator-Scan-Modus haben Sie die Möglichkeit, den Nach-Links- oder Nach-Rechts-Pfeil zu drücken, um eine einfache Navigation zum Optionsfeld zu ermöglichen. Zum einfachen Umschalten drücken Sie die Eingabetaste oder die Leertaste.
  • Assistive Technology oder Windows-Sprecher haben jetzt die Möglichkeit, mehr Steuerelemente zu verwenden, wenn Elemente wie Berichte, Registersteuerelemente, Kontrollkästchen-Steuerelemente in Formularen, Anlagen und Datenblättern usw. verwendet werden.
  • Es ist jetzt zu einfacher, die Spaltennamen auszulesen, die in Formulardatenblättern, Abfragen und Tabellen usw. angezeigt werden.

Sie können auch mögen

Wie Konvertieren / Exportieren / Importieren von Access-Datenbank in CSV

Einige andere Verbesserungen, die Sie möglicherweise beim Verwenden des Windows-Kontrastmodus feststellen werden:

  • Jetzt können Sie leicht die Filter-Schaltfläche in der Navigationsleiste für Datensätze sehen, die sich am unteren Rand eines Formulars oder Datenblattes befindet.
  • Im Dialogfeld “Daten verwalten” wird die gespeicherte Import-Registerkarte zum Zeitpunkt der Textbearbeitung angezeigt.
  • Formulare und Berichte werden mit einem hohen Kontrast angezeigt, z. B. als thematische Befehlsschaltflächen-Steuerelemente, Kopfzeilen von Datenblattspalten und Textfarbe für Fokuszellen in Datenblättern.

Andere Zugänglichkeit  Verbesserungen In Access

  • Um eine Tabelle in Access zu erstellen, müssen Sie nur Alt + H antippen.
  • Um das Filtermenü einer Tabellenspalte zu öffnen, drücken Sie Q.
  • Wenn Sie das Dialogfeld Suchen und Ersetzen öffnen müssen, müssen Sie nur FD drücken.
  • Um alle Abschnitte in Popup-Formularen zu runden, verwenden Sie einfach die Tastenkombinationen F6 und Umschalt + F6.

Fazit

Sie haben viel mit Access 2016 gearbeitet, jetzt ist es höchste Zeit, die neue Access 2019-Datenbank auszuprobieren. Wenn Sie mit dem Zugriff auf die vorherige Version vertraut sind, verwenden Sie diese Option nur, wenn Sie diese aktualisierte Version jedoch einmal ausprobieren möchten.

tip Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit Stellar Repair for Access:

Diese Software gewährleistet die nahtlose Reparatur und Wiederherstellung der ACCDB- und MDB-Datenbank und stellt alle Objekte einschließlich Tabellen, Berichte, Abfragen, Datensätze, Formulare und Indizes sowie Module, Makros usw. wieder her. Beheben Sie Microsoft Access-Probleme jetzt in 3 einfachen Schritten:

  1. Herunterladen Sie Stellar Repair for Access mit der Bewertung Toll auf Cnet herunter.
  2. Klicken Sie auf die Option Browse und Search, um eine beschädigte Access-Datenbank zu finden.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Repair, um die Datenbankobjekte zu reparieren und in der Vorschau anzuzeigen.

Pearson Willey ist ein Website-Inhaltsschreiber und Langform-Inhaltsplaner. Daneben ist er auch ein begeisterter Leser. So weiß er sehr gut, wie man ansprechende Inhalte für Leser schreibt. Schreiben ist für ihn wie ein wachsender Vorteil. Er liebt es, sein Wissen in MS Access zu erkunden und technische Blogs zu teilen.