Die 5 besten Korrekturen zum Auflösen von Zugriffsdatensätzen können nicht gelesen werden. Keine Leseberechtigung an ‘Xxxx’ Error-3112

Zusammenfassung:

Dieses Tutorial fasst die besten selektiven Korrekturen für einen der häufigsten Zugriffsfehler zusammen, dh   Datensatz (e) können nicht gelesen werden;keine Leseberechtigung auf ‚xxxx‘. Also, gehen Sie mit dem Beitrag und erhalten Sie das Wissen über die besten Fixes, um diese spezielle Fehlermeldung zu beheben.

Sie müssen mit der Tatsache vertraut sein, dass Tabellen in MS Access-Datenbank (MDB-Datei) eine geplante Trennung von Daten in Form von Zeilen und Spalten haben, die als effektivste Speicherlösungen für Ihre Daten dienen. Tabellen enthalten separate Zellen, die das separate Speichern der Daten unterstützen. Aber wenn Datenbank Fragen der Korruption entsteht, Tabellen sind nicht anfällig für diese.

In der Access-Datenbank gibt es viele Systemtabellen, die gemeinsam wichtige Informationen über die Datenbank enthalten. Im Allgemeinen ist diese Systemtabellen werden versteckt gehalten, wenn eine von MDB / accdb – Datei:   MSysAccessObjects, MSysObjects, MSysQueries, MSysACEs, MSysRelationships.   Daher wird die Möglichkeit, diesen Fehler zu erhalten, ausgelöst, wenn in der Access-Datenbank ein Problem mit der Beschädigung aufgetreten ist. Wenn Sie versuchen, solche beschädigte MDB / ACCDB-Datei zu öffnen, wird folgende Fehlermeldung auf Ihrem Bildschirm angezeigt.

Datensatz (e) können nicht gelesen werden; keine Leseberechtigung auf ‚xxxx‘ (Fehler 3112)

Wo ‚xxxx‘ ein Access – Objekt Name ist, kann es entweder ein Benutzerobjekt oder ein Systemobjekt sein.

Szenario:

i schrieb Drehbuch für MDB – Dateien heruntergeladen und durch OLE DB – Provider zu lesen. Alles funktioniert gut, aber wenn ich versuche , aus der Tabelle zu lesen, wirft es eine Ausnahme:

Ms Access: Datensatz (e) können nicht gelesen werden. keine Leseberechtigung auf tblMytable

  var cmd = new OleDbCommand ( „SELECT * FROM tblMytable“, conn);

  var reader = cmd.ExecuteReader ();

Ich habe die Berechtigungen direkt in MS Access für den Benutzer “Administrator” geändert und es funktioniert. Aber das Problem ist, dass dieses Skript Muß zweimal täglich läuft und lädt es etwa 20 Dateien. So ist es unmöglich , manuell Ändern von Berechtigungen.

Ist es möglich , programmatisch Leserechte für eine Tabelle zu ändern?

Vielen Dank für jede Idee!

Symptom:

Der folgende Fehler:

Datensatz (e) können nicht gelesen werden; keine Leseberechtigung auf ‚xxxx‘

Im Allgemeinen trifft , wenn Sie eine beschädigte MDB / ACCDB – Datei mit MS Access zu öffnen versucht. Dieser Fehler wird auch mit dem Fehlercode identifiziert   3112.

Hier ist der Screenshot der Fehlermeldung:

Grund für Access Error Code 3112:

Dieser besondere Zugang   Datensatz (e) können nicht gelesen werden   Fehler tritt aus folgenden Gründen auf:

  • Wenn Sie nicht über die erforderlichen oder erforderliche Berechtigungen , um die Tabellen oder die Daten anzuzeigen.
  • Wenn die Tabelle oder die in der Tabelle gespeicherten Daten beschädigt oder beschädigt sind.

Häufige Fehler aufgrund von Zugriffsdatenbankbeschädigung:

Hier ist die Liste einiger weiterer Fehler, die zum Zeitpunkt der Beschädigung der Access-Datenbank auftreten. Einige der häufigsten werden hier erwähnt.

  • Datensatz (e) können nicht gelesen werden; keine Leseberechtigung auf ‚xxxx‘.
  • Die Datenbank ‘filename.mdb’ muss repariert werden oder ist keine Datenbankdatei.
  • Datenbank ist in inkonsistentem Zustand
  • Unbekanntes Datenbankformat ‘Pfad / Dateiname.mdb’.
  • “Die Datenbank in einem unerwarteten Zustand”  
  • Microsoft Jet-Datenbankmodul hat den Prozess gestoppt, weil Sie und ein anderer Benutzer die Datenbank in einem unerwarteten Zustand befinden.
  • Die Datenbank ‘Dateiname.mdb’ kann nicht geöffnet werden.

Wie MDB / ACCDB-Datenbankdateien beschädigt werden?

Es könnte zahlreiche Gründe für die Beschädigung Ihrer Access-Datenbank geben. Dies führt dazu, dass der Benutzer nach den Korrekturen zum Reparieren der Microsoft Access-Datenbankdatei sucht.   Einige der vernünftigsten Gründe hinter   Korruption von MDB / ACCDB-Dateien   sind:

  • Bestehen oder Abbruch der Bewerbung
  • Hardware- oder Softwarefehler.
  • Plötzlicher / unerwarteter Stromausfall und Systemabschaltung
  •  schreiben
  • Virus- oder Malware-Angriff
  • Beim Speichern der Access-Datenbank in einem anderen Programm.

Lesen Sie auch:

5 besten Fixes Für Microsoft Office Fehlercode 30015-4 (5) -Access verweigert zum Installationsquellenfehler

Wie man MDB-Dateien repariert, wenn Kompakt und Reparatur funktioniert nicht

Spezifische Erklärung:

Normalerweise kann diese Art von Record (s) nicht gelesen werden; keine Leseberechtigung auf ‚xxxx‘ Fehler tritt auf, wenn Sie die angegebene Tabelle oder die Abfrage nicht die Berechtigung zum Lesen seiner Daten anzuzeigen.

Also, in diesem Fall müssen Sie Ihren Systemadministrator oder den Schöpfer der objectto ändern Sie Ihre Berechtigungszuweisungen konsultieren.

Wenn Sie sich jedoch so sicher sind, dass Sie auf das Objekt zugreifen können und dennoch den gleichen Fehler haben, besteht die Möglichkeit, dass Objektinformationen und Eigenschaftsdaten teilweise beschädigt werden.In diesem Fall müssen Sie die folgenden, unten genannten Lösungen ausprobieren.

Fixes Resolve Record (n) kann nicht gelesen werden; keine Leseberechtigung auf ‚xxxx‘ Fehler

Im Folgenden sind die Schritte aufgeführt, die befolgt werden müssen, um die Access Record (s) aufzulösen. Der Fehler kann aufgrund eines in der Access-Datenbankdatei aufgetretenen Korruptionsfehlers nicht gelesen werden.

Fix # 1: Kompakt- und Reparaturdienstprogramm

Verwenden Sie das integrierte Reparaturwerkzeug von Access, dh das Dienstprogramm zum Kompaktieren und Reparieren, um die Microsoft Access-Datenbankdatei zu reparieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Kompakt- und Reparaturwerkzeug auszuführen:

  • Schließen Sie die Datenbank, falls geöffnet.
  • Lesen Sie die Tool – Menü -> Datenbank – Dienstprogramme, und wählen Sie dann Datenbank komprimieren und reparieren.
  • Ein Dialogfenster erscheint Datenbank aus, wählen Sie Datenbank – Datei zu komprimieren und klicken Sie darauf.
  • Ein neues Dialogfeld erscheint Compact – Datenbank in, hier geben Sie den Namen Datei und klicken Sie auf.

Außerdem wird die Meldung auf Ihrem Bildschirm angezeigt, falls compact und repair die MS Access-Datenbankdatei nicht reparieren können. Das ist ein Zeichen dafür, dass Ihre Zugangsdatenbank schwer beschädigt wird.

Fix # 2: Importieren von Datenbankobjekten:

Eine neue Datenbank zu erstellen und dann nacheinander alle Objekte von der alten Datenbank in die neue zu importieren, ist in den meisten Fällen sehr hilfreich. Nach dem Importieren aller Objekte müssen Sie die Beziehung neu erstellen. Folgen Sie diesen Schritten, wenn Sie den Importassistenten nicht verwenden können.

  • Gehe zu Datenbank, wähle Objekte-> Seiten und klicke auf Neu.
  • Im Dialogfenster wählen bestehende Web – Seite und klicken Sie auf
  • Wählen Sie nun für den Standort der Datenzugriffsseite.

Fix # 3: Tabelle in eine ASCII-Datei exportieren

Wenn Ihre Access-Datenbanktabelle beschädigt ist und die obige Technik die Access MDB / ACCDB-Datenbankdatei nicht reparieren kann oder nicht reparieren kann, probieren Sie die folgenden Korrekturen aus.

  • Tabelle in eine ASCII-Datei exportieren
  • Löschen Sie die Tabelle und die zugehörigen Beziehungen aus der Datenbank.
  • Komprimieren Sie die Datenbank und erstellen Sie die Tabelle mit ihrer Beziehung neu.
  • Entfernen Sie fehlerhafte Daten, indem Sie die ASCII-Datei in einem Textverarbeitungsprogramm untersuchen.
  • Importieren Sie nun diese ASCII – Datei auf eine frisch erstellte Tabelle.
  • Fügen Sie Einträge ein, die mit Gewalt gelöscht wurden.

Fix # 4: Wiederherstellen von Backup

Wenn Sie die aktuelle, gültige und echte Sicherung aufbewahrt haben, müssen die beschädigten ACCDB-Datenbankdateien nicht repariert werden (Lesen Sie auch: Teilweise beschädigte .MDB-Zugriffsdatei reparieren und wiederherstellen). Da eine Sicherung verfügbar ist, müssen Sie Ihre Datenbankdateien einfach aus der Sicherung wiederherstellen.

Difficulté 5: Outil de Zugang réparation et de récupération

Si les Lösungen mentionnées ci-dessus ne permettent pas de résoudre le problème ci-dessus, il Europäische Sommerzeit bevorzugt d’Verwerter la Lösung recommandée, c’est -à-dire Verwerter l’outil de réparation et derécupération Access. Comme, cet outil fonctionne parfaitement gießen résoudre n’importe quel type de problèmed’application MS Access si elle Europäische Sommerzeit survenue en raison d’un problème de Korruption ou toutproblème de perte de données Abschluss endommagé.

Schlussfolgerung

Maintenant, vous devez avoir la Connaissance sur la façon de corriger les Enregistrements ne pas être peuvent lus;Aucune autorisation de lecture sur ‘xxxx’ erreur d’accès. En comprenant la situation de ce qui se passe et lessauvegardes Testees, traiter la situation de Korruption peut devenir difficile. Mais essayer les correctifs gießenréparer le problème de Korruption de base de données d’accès Europäische Sommerzeit Übertretung allé vousaider beaucoup. Meme Si vous n’êtes pas efficace gießen résoudre le problème, l’Option Europäische Sommerzeitégalement là.

tip Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit Stellar Repair for Access:

Diese Software gewährleistet die nahtlose Reparatur und Wiederherstellung der ACCDB- und MDB-Datenbank und stellt alle Objekte einschließlich Tabellen, Berichte, Abfragen, Datensätze, Formulare und Indizes sowie Module, Makros usw. wieder her. Beheben Sie Microsoft Access-Probleme jetzt in 3 einfachen Schritten:

  1. Herunterladen Sie Stellar Repair for Access mit der Bewertung Toll auf Cnet herunter.
  2. Klicken Sie auf die Option Browse und Search, um eine beschädigte Access-Datenbank zu finden.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Repair, um die Datenbankobjekte zu reparieren und in der Vorschau anzuzeigen.