7 Fehlerbehebung Möglichkeiten zum Reparieren und Wiederherstellen korrupter Access-Datenbank Formulare

Sie alle müssen von Problemen mit der Form der Access-Datenbank gehört haben, aber haben Sie einen einfachen Trick, um eine solche Situation in Angriff zu nehmen, wenn Sie in einer solchen Situation stecken. Sie sind möglicherweise nicht über kleine Korruptionsprobleme informiert, da Access sie automatisch korrigiert. Aber wenn eine solche Beschädigung nicht behoben werden kann, wird entweder eine Fehlermeldung angezeigt oder es treten unerwartete Verhaltensweisen auf.

Beim Aktualisieren, Löschen oder Zugreifen auf Datensätze oder beim Ausführen von Formularen erhalten Sie eine Fehlermeldung. Zur Handhabung solcher Situationen bietet access einige Befehle, mit denen Sie versuchen können, Ihre beschädigte Access-Datenbank manuell zu reparieren.

Manchmal können diese manuellen Methoden dieses Problem jedoch nicht beheben. Dann müssen Sie in diesem Fall effiziente Access-Datenbank-Reparatur-Software verwenden. Aber egal, ob Sie den manuellen Weg oder den automatischen Weg wählen, beide brauchen richtige Anweisungen. Nun, um das Wissen über solche einfachen Fixes zu bekommen, um Ihr beschädigtes MS Access Formular zurück zu bekommen, gehen Sie einfach auf diesen Post.

MS Access Formulare und ihre Korruption

Das MS Access-Formular ist ein Datenbankobjekt, mit dem Sie die Benutzeroberfläche für eine Datenbankanwendung erstellen können. Nun, es gibt zwei Arten von Zugriffsform, eine ist beschränkt und die andere ist unbegrenzt. Eine begrenzte Form ist eine Form, die direkt mit einer Datenquelle wie Tabelle oder Abfrage verbunden ist und zum Eingeben, Bearbeiten oder Anzeigen von Daten aus dieser Datenquelle verwendet werden kann.

Alternativ können Sie auch ein ungebundenes Formular erstellen, das nicht direkt mit der Datenquelle verknüpft ist. Es enthält jedoch weiterhin Befehlsschaltflächen, Beschriftungen oder andere Steuerelemente, die Sie zum Ausführen Ihrer Anwendung benötigen.

Die Beschädigung von Access-Datenbankformularen kann auf das unsachgemäße Herunterfahren der Datenbank oder auf etwas komplexeres wie einen Malware-Angriff zurückzuführen sein. Ehrlich gesagt gibt es keine gute Möglichkeit, den genauen Grund der Korruption in der Zugriffsdatenbankform vorherzusagen. Wenn ein solches Problem auftritt, treten jedoch möglicherweise ein oder mehrere Symptome auf.

Symptome für von Access-Datenbank-Formularbeschädigung.

  • Formulare oder Berichte können nicht geöffnet werden
  • Abhängig davon, wie Daten in der Datenbank gespeichert werden, kann sich die Anzahl der Datensätze ändern
  • Ihre Tabellenzeilen zeigen den Wert als #Deleted an
  • Oder ein Memo-Feld mit einigen seltsamen Zeichen.
  • Zum Zeitpunkt des Ladens des Formulars treten Fehler wie “AOIndex ist kein Index in dieser Tabelle” auf.

? Netzwerkverbindung ist möglicherweise verloren gegangen “

  • Manchmal werden die Schlüsselfelder und -beziehungen durcheinander gebracht.

Das Auftreten eines der oben genannten Probleme während der Arbeit mit der MS Access-Datenbank ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass ein oder mehrere Access-Forms als verdächtig eingestuft werden. Dieses Problem wird nicht behoben, auch wenn Sie versuchen, das gesamte Formular und die Steuerelemente als Text zu exportieren, nachdem Sie sie dann mit VB-Code erneut importiert haben.

Also, in diesem Fall müssen Sie für anspruchsvollere Schritte, um mit solcher Korruption umzugehen. Für solche müssen Sie nirgendwohin gehen. Wie wir in den folgenden Abschnitten die Lösung zum Korrigieren der beschädigten Zugriffsdatenbank aufgelistet haben.

Manuelle Techniken zur Reparatur beschädigter Formulare in Access

Nachdem wir viel nach den Fixes gesucht haben, haben wir einige der effektivsten Fixes zusammengestellt, um das beschädigte Access-Formular zu beheben. Also, probiere sie ohne Sorge aus, aber eins nach dem anderen und es scheitert danach, dann gehe nur zum nächsten weiter.

1 # Sichern und Wiederherstellen der Datenbank:

Für diese Prozedur benötigen Sie eine ordnungsgemäße und aktuelle Access Database-Sicherung, von der aus wiederhergestellt werden kann. Die Sicherung relevanter Zugriffsdatenbanken ist eine der Möglichkeiten, die jeder tun sollte, wenn die Daten umfangreich und schützenswert sind. Hier sind die Möglichkeiten zum Sichern Ihrer Access-Datenbank.

  1. Zuerst müssen Sie alle Zeilen aus Ihrem Backup löschen und dann diese Daten mit dem AOD (VBA Code) kopieren.
  2. Danach verwenden Sie den “Import Wizard” für den Import aller Datentabellen. Öffnen Sie dazu eine Seite in der neuen Datenbank, die Sie wie folgt erstellt haben:
  • Tippen Sie in Datenbankfenstern auf Objekte -> Seiten
  • Wählen Sie nun die Option “Neu”
  • Und dann wählen Sie die “Bestehende Webseite”

Wenn Sie diese Backup-Lösung wenig kompliziert finden, dann versuchen Sie einfach die zweite Option, d. H. Komprimieren und reparieren.

2 # Integriertes Kompakt- und Reparaturdienstprogramm

Nun, die kompakte und Reparatur im eingebauten Dienstprogramm ist praktisch, um kleinere Beschädigungen in Access-Datenbank zu beheben, wenn nötig. Hier sind die Schritte, mit denen Sie versuchen können, beschädigte Formulare in Access mithilfe dieses integrierten Hilfsprogramms zu reparieren.

  • Öffnen Sie Ihre Zugriffsanwendung und klicken Sie auf die Registerkarte Database Tools -> Datenbank komprimieren und reparieren.
  • Suchen Sie nach der MS access-Datenbank (MDB oder accdb), die Sie reparieren möchten, und klicken Sie dann auf die Option compact.
  • Erstellen Sie eine neue Datenbank, um die komprimierte Datei zu speichern, geben Sie dann Ihrer Datei den richtigen Namen und tippen Sie auf Speichern

Sie können auch mögen:

3 # Löschen und erstellen Sie das Codemodul neu

  • Wechseln Sie in der Entwurfsansicht zum Formularcode. Danach kopieren Sie den Inhalt des Moduls und fügen Sie es in den Editor ein.
  • Wechseln Sie in den Eigenschaften des Formulars zu der anderen Registerkarte, und ändern Sie HasModule in No.
  • Dadurch wird eine Warnung ausgegeben, dass der Code im Formular gelöscht wird. Tippen Sie auf die Option OK, dann speichern und schließen Sie das Formular.
  • Öffnen Sie das Formular in der Entwurfsansicht erneut und ändern Sie das HasModule in Ja. Zeigen Sie den Code an, und fügen Sie den gesamten Code aus dem Editor zurück.
  • Danach wird Ihr Formular sicher wieder korrekt ausgeführt.

4 # Verwenden Sie die SaveAsText-Methode

Es gibt eine solche Funktion in Access Database, mit der Sie Ihre Formulare oder Berichte einfach in Textdateien konvertieren können. Diese Funktion wird bei der Erstellung von Zugriffsvorlagen verwendet, kann aber auch dazu verwendet werden, Formulare zu archivieren oder erfolgreich von der beschädigten Version zu berichten.

Um diese Funktion zu nutzen, müssen Sie zum Code-Editor (Alt + F11) und Debug> Kompilieren gehen. Wenn das Projekt den Anforderungen entspricht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. Ansonsten beheben Sie fehlerhafte oder fehlende Referenzen, bis der Code korrekt ist.

5 # Exportieren Sie das Formular in eine Textdatei

Im unmittelbaren Fenster drücken Sie die Option Strg + G, um SaveAsText anzuzeigen und zu tippen und drücken Sie die Leertaste.

 Danach sehen Sie einen Intelligence-Tool-Tipp, der Ihnen die Syntax für die Funktion zeigt. Drücken Sie dann die Eingabetaste, um den Code auszuführen.

Als Beispiel,

Der folgende Code speichert ein Formular namens frmutility in demselben Verzeichnis wie die aktuelle Datenbank und benennt die Datei mit der Erweiterung TXT.

SaveAsText acForm, “frmUtility”, CurrentProject.Path & “\ frmUtility.txt”

Beim Öffnen der Textdatei wird die vollständige Beschreibung des Formulars mit allen Steuerelementen und Code angezeigt.

6 # Stellen Sie das Formular aus der Textdatei wieder her

Um das beschädigte Formular wiederherzustellen, können Sie die LoadFromText-Methode verwenden.

Dazu tippen Sie dies einfach in das unmittelbare Fenster und drücken Enter.

LoadFromText acForm, “frmUtility”, CurrentProject.Path & “\ frmUtility.txt”

Wenn das eingehende Formular auf ein anderes Objekt mit demselben Namen trifft, wird es überschrieben.

7 # Access-Datenbank-Reparatur-Software

Als andere alternative Lösung müssen Sie dieses Access Reparatur- und Wiederherstellungstool  für erweiterte Problembehandlung und Lösungen von MS Access Database Problem versuchen. Das Tool eignet sich gut zur Reparatur beschädigter / beschädigter .accdb- und .mdb-Dateien. Darüber hinaus kann das Tool auch alle Daten wie Berichte, Tabellen, Abfragen, Makros, Formulare usw. wiederherstellen. Mit diesem Tool können Sie jede Art von Fehler oder jedes in Access Database aufgetretene Problem beheben. Einige der besten Eigenschaften dieser Software sind:

  • Reparatur beschädigter ACCDB und MDB-Dateien
  • Reparatur von Tabellen, Abfragen, Berichten, Formularen und Indizes
  • Passwortgeschützte Formulare und Module abrufen
  • Unterstützung der Wiederherstellung gelöschter Datensätze in einer neuen Datenbank
  • stellt Makros, Module, relationale Datenbanken und andere Objekte wieder her
  • Kompatibilität mit MS Access 2016, 2013, 2010 und allen vorherigen Versionen

Einpacken:

Alle oben genannten Fixes sind todsichere Wege, um das Problem der Zugriffsdatenbank zu lösen. Aber wenn die oben genannten manuellen Fixes keine Notwendigkeit für Sie tun, dann ist in diesem Fall die Nutzung der professionellen Access-Datenbank-Recovery-Software am besten empfehlen Option. Dieses Tool ist einfach zu gut, um beschädigte Formulare, Berichte oder andere Datenbankobjekte zu reparieren.

tip Haben Sie immer noch Probleme? Beheben Sie sie mit Stellar Repair for Access:

Diese Software gewährleistet die nahtlose Reparatur und Wiederherstellung der ACCDB- und MDB-Datenbank und stellt alle Objekte einschließlich Tabellen, Berichte, Abfragen, Datensätze, Formulare und Indizes sowie Module, Makros usw. wieder her. Beheben Sie Microsoft Access-Probleme jetzt in 3 einfachen Schritten:

  1. Herunterladen Sie Stellar Repair for Access mit der Bewertung Toll auf Cnet herunter.
  2. Klicken Sie auf die Option Browse und Search, um eine beschädigte Access-Datenbank zu finden.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Repair, um die Datenbankobjekte zu reparieren und in der Vorschau anzuzeigen.

Pearson Willey ist ein Website-Inhaltsschreiber und Langform-Inhaltsplaner. Daneben ist er auch ein begeisterter Leser. So weiß er sehr gut, wie man ansprechende Inhalte für Leser schreibt. Schreiben ist für ihn wie ein wachsender Vorteil. Er liebt es, sein Wissen in MS Access zu erkunden und technische Blogs zu teilen.